Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

Pilotprojekt „Schwimmfix“

CSU-Landtagsabgeordnete Winter und Rüth : Künftig Intensivkurs Schwimmen am Schullandheim Hobbach

27.08.2015

München/Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg. Das Schullandheim Hobbach ist künftig Ausgangspunkt für Intensivschwimmkurse im Schulschwimmbad in Heimbuchenthal. Mit Beginn des neuen Schuljahres 2015/16 will das Schullandheimwerk das Pilotprojekt „Schwimmfix“ im Spessart anbieten. Hintergrund ist, dass ein Viertel der unterfränkischen Grundschüler nicht in den Genuss regelmäßigen Schwimmunterrichts kommt. Während des Aufenthalts im Schullandheim sollen Nicht-schwimmern ab der 2.Jahrgangsstufe innerhalb eines dreitägigen Kurses die wichtigsten Basiskompetenzen für das Schwimmen beigebracht werden.

„Wir wollen mehr Kinder zu sichereren Schwimmern machen“, erklärten die beiden CSU-Landtagsabgeordneten Peter Winter (Waldaschaff) und Berthold Rüth (Eschau) die das Vorhaben mit auf den Weg gebracht haben. Es sei gut, den Schülern in Kleingruppen das Schwimmen zu lernen, bevor besondere Schwimmtechniken eingeübt werden, so Winter. Mit diesem Projekt kann Schulen Schwimmunterricht ermöglicht werden, die kein Schwimmbad in ihrer Nähe haben. Sollte der Pilotversuch mit dem Hobbacher Schullandheim erfolgreich verlaufen, so Rüth, dann soll in jedem Regierungsbezirk ein Schullandheim mit dem Angebot zum Intensivkurs Schwimmen eingerichtet werden.

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027