Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

Start der Ausschreibung für Westfrankennetz für Juli geplant

02.06.2015

Bezüglich der Ausschreibung für das Westfrankennetz hat sich der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth mit einer schriftlichen Anfrage an das Bayerische Innenministerium gewandt.

Jetzt hat ihm Staatssekretär Gerhard Eck geantwortet, dass das Westfrankennetz Bestandteil des Wettbewerbsprojektes Hohenlohe-Franken-Untermain ist. Dieses wird federführend von Baden-Württemberg unter Beteiligung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft mbH (BEG) durchgeführt. Nach aktuellem Planungsstand ist der Start der Ausschreibung für Juli 2015 vorgesehen, der Zuschlag für frühestens Ende 2015 und die Inbetriebnahme des Netzes für Dezember 2019. Die Verzögerungen sind auf Planänderungen und fehlende Kalkulationsunterlagen auf Seiten Baden-Württembergs zurückzuführen. Für Rüth ist es wichtig, dass im Landkreis Miltenberg dauerhaft eine leistungsfähige Schienenanbindung gewährleistet bleibt und die Busanbindung in Odenwald und Spessart attraktiv bleibt.


Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027