Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

Berthold Rüth: Hohe Zuschüsse für Breitbandausbau im Landkreis Miltenberg

18.07.2014

Zusammen mit Finanzminister Dr. Markus Söder freut sich der Vorsitzende der Enquete-Kommission im Bayerischen Landtag „Gleichwertige Lebensbedingungen in ganz Bayern“, Berthold Rüth, über die neuen Förderkonditionen für den Breitbandausbau im Landkreis Miltenberg.

Zusammen mit Finanzminister Dr. Markus Söder freut sich der Vorsitzende der Enquete-Kommission im Bayerischen Landtag „Gleichwertige Lebensbedingungen in ganz Bayern“, Berthold Rüth, über die neuen Förderkonditionen für den Breitbandausbau im Landkreis Miltenberg. Zudem ist eine Steigerung des Förderhöchstbetrags um jeweils 50.000 Euro durch interkommunale Zusammenarbeit beim Breitbandausbau möglich. „Mit diesen Förderkonditionen und der überarbeiteten Breitbandrichtlinie hat Bayern jetzt endgültig ein bundesweit einzigartiges Förderprogramm für das schnelle Internet“, so Rüth. Die Fördersätze und Förderhöchstbeträge setzen sich wie folgt zusammen (Fördersatz in Prozent jeweils in Klammern):
Altenbuch (90): 690.000 Euro
Amorbach (90): 750.000 Euro
Bürgstadt (80): 520.000 Euro
Collenberg (80): 600.000 Euro
Dorfprozelten (90): 550.000 Euro
Eichenbühl (90): 780.000 Euro
Elsenfeld (80): 570.000 Euro
Erlenbach (80): 520.000 Euro
Eschau (80): 710.000 Euro
Faulbach (90): 550.000 Euro
Großheubach (80): 560.000 Euro
Großwallstadt (80): 510.000 Euro
Hausen (80): 520.000 Euro
Kirchzell (90): 820.000 Euro
Kleinheubach (80): 510.000 Euro
Kleinwallstadt (80): 540.000 Euro
Klingenberg (90): 540.000 Euro
Laudenbach (80): 510.000 Euro
Leidersbach (80): 560.000 Euro
Miltenberg (80): 640.000 Euro
Mömlingen (90): 510.000 Euro
Mönchberg (80): 570.000 Euro
Neunkirchen (80): 610.000 Euro
Niedernberg (80): 510.000 Euro
Obernburg (90): 550.000 Euro
Röllbach (80): 530.000 Euro
Rüdenau (80): 520.000 Euro
Schneeberg (80): 600.000 Euro
Stadtprozelten (90): 580.000 Euro
Sulzbach (80): 540.000 Euro
Weilbach (90): 690.000 Euro
Wörth (90): 510.000 Euro

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027