Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

Beginn der Abschlussprüfungen an den Mittelschulen

14.06.2013

Für rund 45.000 Schülerinnen und Schüler beginnen die Abschlussprüfungen der Mittelschulen.

Der Eschauer CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth drückt den Absolventinnen und Absolventen die Daumen: „Ich wünsche allen Prüflingen ein gutes Gelingen bei ihren anstehenden Abschlussprüfungen. Die starke Ausrichtung der Mittelschulen an Beruf und Praxis hat den Schülerinnen und Schülern ermöglicht, bereits während ihrer Schulzeit einen ersten Einblick in das Berufsleben zu erhalten. Damit sind die Absolventinnen und Absolventen zusammen mit ihrem Abschlusszeugnis gut für ihren persönlichen wie beruflichen Werdegang gerüstet“, so Rüth. Etwa 13.000 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 haben sich für den mittleren Schulabschluss an den Mittelschulen angemeldet. Ihre Prüfungen finden zwischen dem 17. und 19. Juni statt. Des Weiteren versuchen auch 32.000 Jugendliche der Jahrgangsstufe 9 den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule zu erreichen. Ihre Prüfungen finden in der Zeit zwischen dem 21. und 27. Juni statt. Alle 45.000 Schülerinnen und Schüler haben zuvor eine sogenannte Projektprüfung abgelegt, bei der sie ihre Kompetenzen bei Planung, praktischer Umsetzung sowie Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse ihrer Projekte unter Beweis stellten.

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027