Aktuelles/Presse

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Kräftige Finanzspritze vom Freistaat für den Landkreis Miltenberg und seine Städte und Gemeinden

12.12.2019

"Auch im nächsten Jahr wird der Landkreis Miltenberg von den Schlüsselzuweisungen des Freistaats Bayern profitieren. 2020 fließen 24.499.104 Euro an den Landkreis Miltenberg und 30.320.612 Euro an die Städte und Gemeinden zu uns in die Region“, sagt Landtagsabgeordneter Berthold Rüth.

Landesweit steigen die Schlüsselzuweisungen um 150 Millionen Euro auf erstmals über 4 Milliarden Euro. Die Mittel sind die wichtigste Einzelleistung aus dem kommunalen Finanzausgleich und sollen vor allem finanzschwächere Kommunen in Bayern stärken. Grundlage für die Berechnung sind die kommunalen Steuereinnahmen aus dem Jahr 2018. „Insgesamt werden bayernweit die Gemeinden und Landkreise im Jahr 2020 10,29 Milliarden Euro erhalten“, sagt Rüth zum kommunalen Finanzausgleich. „Das ist ein neuer Rekordwert und sorgt dafür, dass unsere Kommunen auch weiterhin massiv in die Zukunft investieren können. Es kommt den Menschen vor Ort zu Gute, dass unsere Kommunen in Bayern seit Jahren die höchste Investitionsquote in Deutschland haben.“

Zudem wird die eigene Einnahmebasis der bayerischen Kommunen im kommenden Jahr gestärkt. Ab dem 1. Januar 2020 fällt die erhöhte Gewerbesteuerumlage weg. „Allein dadurch stehen unseren Gemeinden und Landkreisen rund 800 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung. Das zeigt ganz eindrücklich: Der Freistaat bleibt der starke Partner unserer Kommunen in Bayern“, so Rüth abschließend. Im Einzelnen erhalten die Städte und Gemeinden folgende Beträge:

Gemeinde

Schlüsselzuweisungen 2020
(in Euro)

 

 

Altenbuch

542 608

Amorbach

1 272 808

Bürgstadt

-

Collenberg

806 852

Dorfprozelten

60 824

Eichenbühl

980 508

Elsenfeld

2 660 740

Erlenbach am Main

3 215 388

Eschau

1 183 340

Faulbach

599 588

Großheubach

1 296 628

Großwallstadt

-

Hausen

875 728

Kirchzell

961 552

Kleinheubach

408 980

Kleinwallstadt

1 670 144

Klingenberg am Main

647 560

Laudenbach

599 960

Leidersbach

1 464 636

Miltenberg

1 046 456

Mömlingen

1 650 844

Mönchberg

928 604

Neunkirchen

637 836

Niedernberg

-

Obernburg am Main

1 411 252

Röllbach

515 732

Rüdenau

349 756

Schneeberg

747 568

Stadtprozelten

702 956

Sulzbach am Main

1 926 752

Weilbach

-

Wörth am Main

1 155 012

 

 

zusammen

30 320 612




Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027