Aktuelles/Presse

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Kinderärztliche Versorgung optimieren

16.05.2018
Setzen sich für eine Optimierung der Kinderarztsituation im Landkreis Miltenberg ein: (von links) MdL Berthold Rüth, Landtagspräsidentin Barbara Stamm im Gespräch mit KVB-Vorstandsvorsitzenden Dr. Wolfgang Krombholz.
Setzen sich für eine Optimierung der Kinderarztsituation im Landkreis Miltenberg ein: (von links) MdL Berthold Rüth, Landtagspräsidentin Barbara Stamm im Gespräch mit KVB-Vorstandsvorsitzenden Dr. Wolfgang Krombholz.

Zusammen mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm erörterte der Eschauer CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth im Bayerischen Landtag mit dem Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB), Dr. Wolfgang Krombholz, die Situation der Kinderärzte im Landkreis Miltenberg.

Ihre Hoffnung auf die Aufstockung von 6,5 auf sieben Kinderarztstellen setzen sie auf ein Gutachten des „Gemeinsamen Bundesausschusses“ in Berlin. Dort werden zurzeit die Bedarfe überprüft. Bis zum Jahresende wird mit Ergebnissen gerechnet.

Dr. Krombholz berichtete über die von der KVB im Oktober 2017 eingerichtete Kinderarzthotline (Tel.: 0921/78776555024) im Landkreis Miltenberg. Seit Inbetriebnahme sind dort 29 Anrufe eingegangen. Bei zwölf Anrufen wurde konkret ein Termin vermittelt. Neun Anrufe kamen von außerhalb des Landkreises und deshalb hat in diesen Fällen keine Vermittlung stattgefunden. Bei zwei Anrufen kam es zur U8-Untersuchung als Privatleistung. Die restlichen Anrufe wurden wieder storniert, da die Anrufer unter anderem selbst einen Kinderarzttermin gefunden haben.

Stamm und Rüth werden bei diesem Thema weiter am Ball bleiben, um die kinderärztliche Versorgung im Landkreis Miltenberg zu optimieren.



Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027