Aktuelles/Presse

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

45 Millionen an Schlüsselzuweisungen fließen in den Landkreis Miltenberg

19.01.2018

Im Jahr 2018 fließen rund 45 Millionen Euro staatlicher Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Miltenberg. Dies teilte heute Finanzminister Dr. Markus Söder dem Eschauer CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth mit.

Der Landkreis Miltenberg erhält 20.760.392 Euro, die Städte und Gemeinden zusammen 23.809.004 Euro. Der Kommunale Finanzausgleich wird vorbehaltlich der Zustimmung des Bayerischen Landtages 2018 auf einen neuen Höchststand von über 9,5 Milliarden Euro ansteigen.

„Die Schlüsselzuweisungen sind die größten und wichtigsten Einzelleistungen im Kommunalen Finanzausgleich und fördern die gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“, so Rüth, der auch Vorsitzender der gleichnamigen Enquete-Kommission ist. Auf die Städte und Gemeinden im Landkreis entfallen im Einzelnen (in Euro):

Altenbuch

525.744

Amorbach

1.107.372

Collenberg

783.592

Eichenbühl

873.600

Elsenfeld

2.220.968

Erlenbach

2.358.116

Eschau

1.201.964

Faulbach

590.032

Großheubach

1.231.360

Hausen

749.600

Kirchzell

865.692

Kleinwallstadt

1.608.664

Laudenbach

285.332

Leidersbach

1.249.040

Miltenberg

9.488

Mömlingen

1.464.836

Mönchberg

830.000

Neunkirchen

449.652

Obernburg

958.472

Röllbach

537.552

Rüdenau

329.736

Schneeberg

687.008

Stadtprozelten

619.536

Sulzbach

1.647.528

Weilbach

624.120

Wörth

1.183.840


Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027